Geschlechtergleichheit

„Geschlechterstereotypen und Sexismus bekämpfen“

Dieses Projekt, das vor allem dazu dient, das Bewusstsein zu schärfen, den Dialog zu fördern und neue Lösungen vorzuschlagen, richtet sich vor allem an Schüler und junge Erwachsene – hoffentlich gewährleistet Young Educators, dass die heutige Jugend für Gleichberechtigung eintritt, auch eine bessere Alternative für unsere gemeinsame Zukunft. Eine moderne Gesellschaft muss dafür sorgen, dass Männer und Frauen, Jungen und Mädchen, Zugang zu den gleichen Chancen, Rechten und Ressourcen haben – es gibt keinen Raum für Diskriminierung und bevorzugte Behandlung. Darüber hinaus profitieren Gesellschaften, die den Wert von selbstbestimmten Frauen anerkennen, von ihrem Beitrag zur allgemeinen Lebensqualität.

Obwohl Europa ein Vorkämpfer für die Rechte der Frauen ist, insbesondere im Vergleich zu anderen Regionen der Welt, ist es weit, eine angemessene, umfassende und konsolidierte Gleichstellung der Geschlechter zu erreichen. In jüngster Zeit haben einige konservative Regierungen dieses Thema wieder verfolgt, unfaire Gesetze wieder eingeführt und ihre Länder wieder einmal in die Vergangenheit geführt. Unter Berücksichtigung dieser Tatsache veranstaltet Young Educators eine Reihe von Workshops und nicht-formalen Bildungsveranstaltungen zu sexueller Belästigung, zur Stärkung der Mütter, zur gleichberechtigten Bezahlung von Männern und Frauen, zur Bereitschaft, Frauen höhere Profilpositionen zu gewähren, usw. Diese werden derzeit entwickelt und implementiert, aber wir sind möglicherweise nicht in Ihrer Region angekommen… lassen Sie uns wissen und helfen Sie, diese Werte zu verbreiten! Kontaktiere uns!